Vereine

Wir haben zu diesem Thema ja bereits mehrfach berichtet. Leider wird sie Situati…

Wir haben zu diesem Thema ja bereits mehrfach berichtet. Leider wird sie Situation aktuell nicht besser, sondern schlimmer. Aus diesem Grund nochmal der eindringliche Appell: Bitte leint eure Hunde an und fasst Jungwild nicht an, außer es ist sichtbar schwer verletzt! Nur so tut Ihr dem Wild einen gefallen. 🦌🦆🦔🐇🦡

Durch viele neue, unerfahrene Hundeführer und Spaziergänger gibt es immer mehr Zwischenfälle mit Wildtieren. Die Wildtierhilfe päppelt verletzte Rehkitze wieder auf und fordert mehr Rücksicht: 1.ard.de/wildtierhilfe-paeppelt-verletzte-rehkitze-wieder-auf


Hegering Lüdenscheid

https://www.luedenschein.de/

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"