LokalStadt Lüdenscheid

Ursachenforschung in "Gebäude II"




Nach dem Feuerwehr-Großeinsatz an der Richard-Schirrmann-Realschule am Mittwoch, 14. September, läuft die Suche nach der Ursache für den Defekt der Heizungsanlage und die starke Rauchentwicklung. Zu dem Vorfall kam es in dem kleineren der beiden Schulgebäude, das auch als ?Gebäude II? bezeichnet wird. Dieses bleibt auch wegen der intensiven Lüftungs- und Reinigungsarbeiten bis einschließlich Montag, 19. September, geschlossen. Für die Klassen 8, 9 und 10 bedeutet das bis dahin zunächst ?Lernen auf Distanz?.

Meldung auf www.luedenscheid.de lesen



Stadt Lüdenscheid

https://www.luedenschein.de/

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"