LokalStadt Lüdenscheid

Ukraine-Flüchtlinge: Anträge direkt beim Fachdienst


Derzeit kommen nur wenige Geflüchtete aus der Ukraine in Lüdenscheid an. Außerdem kann ein großer Teil der Geflüchteten seit Anfang Juni Leistungen über das Jobcenter beziehen. Dementsprechend gibt es weniger Beratungsbedarf bei den zuständigen Stellen im Rathaus. Aus diesem Grund war die zentrale Anlaufstelle für Geflüchtete in der Kinderbetreuung im Lüdenscheider Rathaus am Montag, 20. Juni, zum letzten Mal geöffnet.

Ab sofort können Geflüchtete wieder direkt bei den Fachdiensten „Soziale Leistungen“ oder „Sonstige soziale Dienste und Verwaltung“ vorsprechen. Für diese gelten die folgenden Sprechzeiten:

Fachdienst Soziale Leistungen – Aufgabenbereich Asyl

dienstags und donnerstags:    08.30 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr

Fachdienst Sonstige soziale Dienste und Verwaltung – Aufgabenbereich „Unterbringung und soziale Betreuung ausländischer Flüchtlinge“

dienstags und donnerstags:    08.30 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr

Lüdenscheid, 20.06.2022



Stadt Lüdenscheid

https://www.luedenschein.de/

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"