Sport

TuS Grünenbaum mit 30:4 geschlagen


Am frühen Sonntagmorgen traf sich die männliche E Jugend der HSG Lüdenscheid zum sportlichen Vergleich mit dem TuS Grünenbaum.
Die Jungs zeigten wie schon im letzten Spiel gegen Evingsen aufsteigende Form und gewannen am Ende mit 30:4 (13:1).

Zu deutlich waren heute die spielerischen und körperlichen Unterschiede, sodass nach dem Spiel viele zufriedene Gesichter zu sehen waren. Eins hat uns das Spiel aber auch deutlich gezeigt, dass, wenn wir wie zu Beginn der zweiten Halbzeit weniger Laufbereitschaft und Einsatzwillen zeigen, tun wir uns auch gegen vermeintlich schwächere Gegner schwer. Denn die ersten fünf Minuten nach der Pause gehörten eindeutig den Gästen aus Halver, die in ihrer stärksten Phase 3 Tore hintereinander warfen. Hier auch noch mal ein Lob an unsere Gäste die nie aufgegeben haben.
Für die HSG spielten: Berkay, Cedrik, Fabian G., Fabian B, Leonce, Mattis, Julius K, Titus, Milen, Darwin und Luis K. und Gianpiero.



HSG Lüdenscheid

https://www.luedenschein.de/

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"