Stadt Lüdenscheid

Suppensamstag war ein großer Erfolg


Das erste große Gemeinschaftssprojekt von Lüdenscheider Gastronomie und regionaler Landwirtschaft war ein großer Erfolg, die Veranstalter sind „super zufrieden!“ Eingeladen vom Verein Wir für Lüdenscheid e.V. haben am Samstag, den 17. September 2022, Höfe aus unserer Region über ihre regenerative, ökologische Landwirtschaft informiert und gemeinsam mit der Lüdenscheider Gastronomie über zehn verschiedene leckere, heiße Suppen angeboten, zubereitet aus frischen regionalen Zutaten. Dazu gab es Brot von der „Brotinitiative“, einer kleinen Brotbäckerei aus Eiringhausen-Plettenberg. „Das war eine rundum tolle Veranstaltung“, so Marc Tegtmeyer vom Vorstand des Vereins Wir für Lüdenscheid e.V. „Bis 14 Uhr etwa hatten wir bestes Wetter für unseren Suppensamstag und die Sonne war uns gnädig.“

Der Platz in der Oberstadt zwischen dem Alten Capitol und dem Kaffee Fabriksken war das Zentrum des Suppensamstags, ergänzt um weitere Suppen-Angebote bei Papageno. Die Suppen wurden in umweltfreundliche Becher eingeschenkt und auch einige der frischen regionalen Zutaten standen zum Verkauf. Viele der Gäste haben sich angeregt über den regionalen Anbau informiert. Der große Zuspruch zur Veranstaltung zeigte sich auch daran, dass die Suppen reißenden Absatz fanden. „Von der einen oder anderen Suppe hätten wir sicher noch mehr verkaufen können“, so die Veranstalter. Zum Nachmittag hin hat das Wetter leider nicht mehr mitgespielt.

Für musikalische Unterhaltung sorgte der Lüdenscheider Musiker Erkan Besirlioglu mit einem abwechslungsreichen Programm aus Coversongs der letzten Jahrzehnte und eigenen Songs.

Der Verein greift die positive Resonanz auf die Veranstaltung auf und plant eine Fortsetzung noch in diesem Herbst. Um der zunehmend ungemütlicheren Witterung folgezutragen, wird gerade an einem Konzept gearbeitet, dafür die Räume der lokalen Gastronomie stärker einzubeziehen.

Regionale Bio-Landwirtschaft und Lüdenscheider Gastronomie enger miteinander zu vernetzen und den Lüdenscheiderinnen und Lüdenscheidern zu präsentieren, wie lecker das dann werden kann – diese Ziele der Veranstaltung sind auf jeden Fall geglückt!

Wir freuen uns schon auf die nächste leckere, heiße Suppe aus regionalen, frischen Zutaten!

Wir holen unsere regionale Landwirtschaft in die Innenstadt

Diese Veranstaltung wird gefördert im Rahmen des Programms Stadtumbau West aus Mitteln der Bundesregierung, des Landes NRW und der Stadt Lüdenscheid.



Source link

https://www.luedenschein.de/

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"