Sport

Spielefest in Altena – HSG Lüdenscheid


Lange haben sie auf ihr erstes Spielfest gewartet, am Samstag, den 09.10.2021 war es endlich soweit. 14 Kinder der F-Jugend der HSG Lüdenscheid spielten ihr erstes Handballturnier in der Saison 21/22 in der Sauerlandhalle in Altena.

Mit Luis, Mathilda, Jason, Viktoria und Emma gaben gleich fünf Kinder ihr Debüt und machten wie alle anderen Kinder Ihre Sache einfach klasse. Es war eine freundschaftliche Atmosphäre in der Halle. Die Kinder liefen, sprangen, warfen, jubelten und manche machten auch mal einen Flieger auf dem Spielfeld oder es wurde auch mal freundlich dem Publikum auf der Tribüne gewunken. Die Freude am Handball und an der Bewegung, stand im Vordergrund. Nach knapp zweieinhalb Stunden war alles wieder vorbei und interessanterweise fragte nach sechs Spielen keiner, wer gewonnen oder verloren hat. Ein großes Dankeschön geht an Corina Hoinka für die nette Begrüßung und tolle Organisation, Danke an das Bewirtungs-Team und ein großes Lob an denn Schiedsrichter Jan Hücking, der mit großem Einsatz und ganz liebevoll auf kindgerechter Ebene, die Spiele geleitet hat.

Für die HSG waren , Mia V, Luis, Mathilda , Jason, Tobias, Mia S, Jamil, Ilias, Max, Ein, Louis, Viktoria und Emma dabei.

Am Sonntag, den 24.10. findet der Vergleich ab 12:00 Uhr bei uns am Bergstadt-Gymnasium statt.



HSG Lüdenscheid

https://www.luedenschein.de/

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"