LokalStadt Lüdenscheid

Rathausbrücke ab Montag wieder begehbar

Die Rathausbrücke wird am kommenden Montag, 23. November, wieder freigegeben. Bis dahin muss die Schicht Gussasphalt noch aushärten, die in den vergangenen Tagen auf der Oberfläche des sanierungsbedürftigen Bauwerks aufgetragen wurde.

Im Laufe des Montags sollen die Absperrungen verschwinden. “In den Wintermonaten kann die Brücke wieder genutzt werden. Das war uns und dem Stern-Center wichtig”, sagt der stellvertretende STL-Werkleiter Andreas Fritz an. Ein Statiker habe bestätigt, dass das Bauwerk bedenkenlos genutzt werden kann.

Es handle sich allerdings nur um eine provisorische Maßnahme, stellt Fritz klar. Für die Brücke, die den Rathausplatz mit dem Einkaufszentrum verbindet, soll ein Sanierungskonzept entwickelt werden. Das beinhaltet auch den Einbau einer elektronischen Heizungsanlage, die – im Gegensatz zu ihrem Vorgänger – frei von Störungen bleiben und das Bauwerk im Winter von Schnee und Eis freihalten soll.

Lüdenscheid, 20. November 2020


Source link

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"