Kultur

No way. Out

Wow! Grad online und schon 3 Unterstützer*innen. Danke!

Es geht los! Unterstütze uns jetzt!
„No way. Out“ – ein inklusives Filmprojekt von KiT!

4 Menschen der Bühne arbeiten zusammen im sozialen Bereich. Da lässt sich doch was machen! Doch wann soll geprobt werden? Und wann ist eine Aufführung vor Publikum überhaupt wieder möglich?
Dann kam die Idee: Ein Film. Ein Raum. Keine Proben. Die Darsteller*innen kommen in die SMP-Studios Lüdenscheid und innerhalb von drei Tagen wird der Film gedreht. Die Crew der SMP-Studios wird hinter der Kamera von Menschen mit Behinderung tatkräftig unterstützt.
Für alle, die neugierig sind, was dabei wohl raus kommt, Lust auf verrückte Stories mit Tiefe und Hintergrund haben, entsteht der Film „no way. Out“.… Mehr

No way. Out


Source

https://www.luedenschein.de/

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"