Lokal

Neuer Altstadtbote ist da – Mensch Altstadt


Projektzeitung informiert zu aktuellen Themen

In der Altstadt tut sich was: Mit der Baustelle an der Wilhelmstraße ist der Startschuss für die geplanten Umbaumaßnahmen gefallen. Und auch am Neubau der Musikschule geht es voran. Viele Themen also für eine neue Ausgabe des Altstadtboten. Die Zeitung informiert über alles, was gerade rund um das Projekt „Mensch Altstadt“ passiert.

Die gedruckte Ausgabe des Altstadtboten ist ab Montag, 21. Juni, an folgenden Stellen erhältlich: Am Haupteingang des Rathauses, im Altstadtbüro (Luisenstraße 19), in der Stadtbücherei, in der VHS, in der Musikschule, beim Lüdenscheider Stadtmarketing (Friedrichstraße 4) sowie im Baustellenbüro an der Wilhelmstraße 1.

Digital steht der Altstadtbote ab sofort ebenfalls kostenlos zum Download bereit.

Die wichtigsten Themen der neuen Ausgabe im Überblick:

Im Interview sprechen Christopher Tremmel und Isabell Großheim von der Wirtschaftsförderung Kreisstadt Lüdenscheid (WKL) im Interview über die Bedeutung der Baustelle an der Wilhelmstraße für die Händler und Gastronomen vor Ort.

Darüber hinaus berichtet der Altstadtbote über die Fortschritte am Musikschul-Neubau und an der Volkshochschule im Alten Rathaus. Weitere Themen sind der kürzlich fertiggestellten Denkmalpflegeplan, ein Zwischenstand zum Fassaden- und Hofflächenprogramm sowie weitere Projektinfos.



Source link

https://www.luedenschein.de/

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"