LokalStadt Lüdenscheid

Kinder- und Jugendbuchfestival „Leselust 2022“: Programm der Stadtbücherei


Zwischen September und Dezember 2022 findet das Kinder- und Jugendbuchfestival „Leselust 2022“ statt. Im Rahmen des überregionalen Festivals bietet die Stadtbücherei Lüdenscheid ein abwechslungsreiches Programm an.

Workshop-Angebote in den Herbstferien

Alle Manga-Fans sind am Freitag, 7. Oktober, von 10.30 bis 15.30 Uhr zu einem Workshop mit der Manga-Künstlerin Alexandra Völker eingeladen, die bereits in den Sommerferien in der Stadtbücherei zu Gast war. Mit Acryl-Farben malen Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren gemeinsam mit der Künstlerin Bilder im Manga-Stil. Eine eigene Leinwand ab DIN A3-Größe sollte mitgebracht werden.

In der zweiten Woche der Herbstferien können Kinder im Alter von acht bis elf Jahren bei einem Theaterworkshop mit Murat Isboga vom Theater Halber Apfel ihr Talent zeigen. Der Workshop findet von Dienstag, 11. Oktober, bis Freitag, 14.Oktober, jeweils in der Zeit von 11 Uhr bis 12.30 Uhr statt. Die Kinder haben hier die Möglichkeit ihre Fantasiewelt auf die Bühne zu bringen – mithilfe theaterpädagogischer Übungen und unter Anleitung von Murat Isboga.

Puppentheater und Bilderbuchkino

Am Donnerstag, den 20. Oktober 2022, um 16 Uhr ist das Mülheimer Figurentheater Wodo Puppenspiel mit „Mama Muh und die Krähe“ zu Gast in der Stadtbücherei. Dorothee Wellfonder und Wolfgang Kaup spielen das Stück nach dem gleichnamigen Text von Jujja und Thomas Wieslander. Es ist für Kinder von vier bis acht Jahren geeignet.

Im November bietet Fritzi Bender zwei szenischen Lesungen extra für Kindergärten an. Sie zeigt das Handpuppenspiel „Balduin bleibt grün“ mit interaktivem kindgerechten Kabarettteil. Fritzi Bender ist Kinderbuchautorin und Puppenspielerin und bekannt durch ihre Chamäleon-Buchreihe „Balduin“.

Wöchentlich mittwochs oder donnerstags um 16 Uhr werden im Studio der Stadtbücherei Bilderbuchkinos für Kinder im Alter von drei bis acht Jahren gezeigt. Auch das Format „lesen, lachen, selber machen“ mit Ingeborg Groll, der langjährigen Vorlesepatin der Stadtbücherei, hat einen festen Platz beim Leselust-Festival: Insgesamt sind vier Bastelaktionen geplant, immer am letzten Mittwoch jeden Monats um 16 Uhr. Bei der ersten Bastelaktion am Mittwoch, 28. September, liest Ingeborg Groll das Bilderbuch „Steinchen und Mammut“ von Julia Donaldson vor und bastelt anschließend zusammen mit den Kindern wuschelige, braune Mammuts.

Anmeldungen erforderlich

Zu allen Veranstaltungen in der Stadtbücherei Lüdenscheid müssen sich Interessierte per E-Mail unter stadtbuecherei@luedenscheid.de oder telefonisch unter 02352 171218 anmelden. Das Festival wird gefördert vom Land NRW, die Veranstaltungen in Lüdenscheid werden unterstützt durch den Förderverein der Stadtbücherei „Freunde der Stadtbücherei Lüdenscheid e. V.“.

Das vollständige Programm aller beteiligten Städte des Leselustfestivals 2022 ist online einzusehen.

Lüdenscheid, 8. September 2022



Stadt Lüdenscheid

https://www.luedenschein.de/

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"