LokalStadt Lüdenscheid

Infos zur Landtagswahl


In Nordrhein-Westfalen wird am kommenden Sonntag, 15. Mai, der neue Landtag gewählt. Auch in Lüdenscheid haben viele Menschen ihr Kreuzchen bereits im Vorfeld gemacht. Weitere dürften hinzukommen, denn noch immer können Anträge auf Briefwahl gestellt werden. Wo und bis wann das möglich ist, wie lange die Wahllokale am Sonntag geöffnet haben und welche Corona-Maßnahmen zu beachten sind, hat das Wahlamt der Stadt Lüdenscheid in einer Übersicht zusammengefasst.

Briefwahl

Das Briefwahlamt ist im ehemaligen Restaurantbereich des Kulturhauses untergebracht. Hier können Wahlberechtigte noch bis einschließlich Freitag, 13. Mai, um 18 Uhr ihre Briefwahlunterlagen beantragen. Dafür müssen sie lediglich ihren Personalausweis oder Reisepass dabei haben und diesen gegebenenfalls vorlegen. Anschließend erhalten sie die Unterlagen und können direkt vor Ort ihre Stimme abgeben.

Alternativ können sie den Wahlbrief bis Sonntag um 18 Uhr in den Briefkasten des Rathauses (Rathausplatz 2, direkt am Eingang neben der Rathausbrücke) einwerfen. Auf Wunsch nimmt auch die Wahlleitung im Rathaus die Unterlagen entgegen. Wichtig: Eine Abgabe in den verschiedenen Wahllokalen in der Stadt am Sonntag ist nicht möglich. Die Wahlleitung ist telefonisch unter 02351/17-1115 und 17-1116 zu folgenden Zeiten zu erreichen:

  • Freitag: bis 18 Uhr
  • Samstag: bis 13 Uhr
  • Sonntag: ganztägig

Öffnungszeiten der Wahllokale

Die insgesamt 49 Wahllokale sind am Sonntag von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Die Wahlberechtigten finden den Namen und die Anschrift ihres Wahllokals in ihrer Wahlbenachrichtigung. Wichtig: Um wählen zu können, muss jeder Stimmberechtigte einen gültigen Personalausweis oder Reisepass vorzeigen.

Corona: Empfehlung statt Pflicht zum Tragen einer Maske

In den Wahllokalen entfällt gemäß aktueller Corona-Schutzverordnung die Maskenpflicht. Allerdings empfiehlt die Landesregierung das Tragen einer Maske, um das Risiko einer Ansteckung mit dem Corona-Virus generell so gering wie möglich zu halten. Dabei helfen sollen in den Wahllokalen unter anderem markierte Laufwege, die Einhaltung des Mindestabstandes und bereitgestellte Desinfektionsmittel. Darüber hinaus dürfen Wahlberechtigte einen eigenen Stift mitbringen, um den Stimmzettel auszufüllen.

Wahlergebnisse online

Die Ergebnisse der Landtagswahl können über diesen Link abgerufen werden. Erste Hochrechnungen werden gegen 18.30 Uhr erwartet. Ab diesem Zeitpunkt werden die Ergebnisse fortlaufend aktualisiert. Ein Link zu den Resultaten ist am Sonntag über die Startseite der städtischen Homepage zu finden. Wichtig: Automatisch angezeigt werden die Wahlergebnisse für Lüdenscheid. Die Nutzer haben aber auch die Möglichkeit, sich die Ergebnisse des Wahlkreises 123 (Märkischer Kreis III) und einzelnen Kommunen des Märkischen Kreises anzeigen zu lassen.

Bürgeramt am Montag geschlossen

Wegen notwendiger Nacharbeiten zur Landtagswahl bleibt das Bürgeramt, das gleichzeitig Wahlamt ist, am Montag, 16. Mai geschlossen. Anliegen in anderen Fachdiensten können zu den bekannten Servicezeiten erledigt werden.

Das Bürgeramt ist ab Dienstag, 17. Mai 2022, zu den bekannten Servicezeiten wieder für Kundenbesuche geöffnet.

Lüdenscheid, 12.05.2022



Stadt Lüdenscheid

https://www.luedenschein.de/

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"