Gesundheit

Haargenau! Schönes Haar ist kein Zufall


Schöne Haare, feste Nägel und frische, straffe Haut spiegeln die Gesundheit unseres Körpers wieder und gelten global als Schönheitsmerkmale.
Sowohl für Frauen als auch für Männer sind vor allem die Haare gleichermaßen wichtig. In allen Epochen galten lange ,gesunde Haare als Zeichen für Gesundheit und Kraft!  Kennt ihr  die Geschichte von Samson und Delilah aus dem Alten Testament? Die langen Haare machten Samson außergewöhnlich stark und unbesiegbar. Als ihm die Haare tückisch abgeschnitten wurden, verlor Samson auch seine Kraft! Vielleicht wollt ihr ist das mal nachlesen, ist ganz spannend!

Zusätzlich polieren schöne Haare unser Aussehen auf  und verbessern unser Selbstbewusstsein.

Aber was kann man tun um die Haarpracht zu stärken?

Hier sind die Fakten:

Haare fallen im Herbst und im Winter vermehrt aus. Ein Verlust von 150 Haaren pro Tag gilt als normal.
Hormonelle Schwankungen durch Schilddrüsefehlfunktionen ,die Wechseljahre, viele Arzneimittel , ein Vitamin Defizit begünstigen Haarausfall und können sogar bis zur großflächigen Alopezie führen.
Sehr oft liegt bei Haarausfall ein nutrisches Fehrverhalten vor: also Fehlernährung und/ oder ein Mangel an Mineralstoffen.
Unser Expertentipp:  essen Sie ausgewogen,das ist gesund! Aminosäuren wie L-Cystein und ein guter B-Vitaminkomplex  stärken die Keratinschicht der Haare.
Gute Lieferanten für Cystein und Vitamine der B-Reihe sind Eier, Fisch, Käse und Hülsenfrüchte.
Antioxidantien ( Vit C, Vit E ,Carotinoide , Lycopin) sind auch mega wichtig! Sie schützen sowohl das Haar als auch den gesamten Organismus vor Alterung und vor aggresiven freien Radikalen.  Auch Mineralstoffe und Spurenelemente wie Zink, Selen, Folsäure ,Calcium,  Biotin und Eisen spielen eine große Rolle. Deshalb sollten Obst, Gemüse, Fisch und gute Öle regelmäßig auf unserem Speiseplan stehen!

Da es meist schwierig ist einen schon bestehenden Nährstoff Mangel nur durch die Ernährung auszugleichen ,ist es empfehlenswert ein gutes Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen. Dazu gibt es eine wunderbare Empfehlung bei uns in der Post Apotheke. Auch unsere natürlichen Mittel helfen schonend und feinstofflich die Haarwurzeln zu stärken und das Wachstum gesunder Haare anzuregen
Verwenden Sie ein gutes medizinisches Shampoo mit natürlichen Bestandteilen ohne schädliche Zusätze, ohne Parabene und Mikroplastik . Ein ausgewogener PH-Wert wird die gestresste Kopfhaut beruhigen, die Durchblutung verbessern und Haarfollikel und Haarbalg stärken.

Gelegentlich wäre es super sich eine schöne Kopfmassage mit ätherischen Ölen zu gönnen. Auch hier wird die Durchblutung anregend  das Haarwachstum unterstützt und bringt zusätzlich neuen Glanz ins Haar Eine schöne Kur mit Arganöl  oder mit einer exclusiven Haarmaske bringt wahre Glanzwunder und macht die Haare herrlich weich. Probieren Sie es doch aus!

Wir tendieren zu natürlich Lösungen! Diejenigen ,die lieber was Chemisches möchten können wir selbstverständlich auch einen fundieren Rat geben!
Come in 🙂

by Ifigenia



Source link

https://www.luedenschein.de/

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"