Gesundheit

Die Situation ist jetzt gut beherrschbar, aber wir blicken mit Sorge auf den Her…


Die Situation ist jetzt gut beherrschbar, aber wir blicken mit Sorge auf den Herbst. Wenn die aktuellen Impfquoten nicht deutlich steigen, kann eine vierte Welle in diesem Herbst einen fulminanten Verlauf nehmen, so die aktuelle Einschätzung des RKI.
👉 Dagegen hilft vor allem eines: Je mehr Menschen sich impfen lassen, desto früher wird die Pandemie
beendet sein.

Aktuell gibt es aber zunächst gute Nachrichten für unsere Geburtsbegleitung ☺️: Ab sofort dürfen Partner ihre Frauen ab der 20. Schwangerschaftswoche wieder in den Kreißsaal, in die Gynäkologische Ambulanz, zu Geburtsplanungsgesprächen und zu Kontrollen begleiten.
👉 Voraussetzung ist, dass Partner die „3-G-Regel“ erfüllen, d.h. geimpft, getestet oder genesen sind. Ein entsprechender Nachweis ist bitte mitzubringen.




Märkische Kliniken GmbH

https://www.luedenschein.de/

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"