Lokal

Die #Bombendrohung in #Menden war ein dummer Jungenstreich. Sie ging bei #Instag…

Die #Bombendrohung in #Menden war ein dummer Jungenstreich. Sie ging bei #Instagram direkt an den Betreiber. Wir gehen davon aus, dass ein Junge (12) aus dem Südkreis sie verschickte. Er ist strafunmündig. Wir prüfen, ob wir die Kosten in Rechnung stellen können. #PolizeiMK https://t.co/eoZAdHGVjN

Polizei NRW MK by Polizei NRW MK

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"