Lokal

Altstadt-Begehung für neue Projektideen – Mensch Altstadt


Der Stadtjugendring Lüdenscheid lädt am Dienstag, 26. Oktober, um 16 Uhr zu einer Altstadt-Begehung ein. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt sollen neue Ideen für Projekte entstehen. Die Begehung ist als gemeinsames Brainstorming gedacht: Was fehlt in der Altstadt noch? Welche Projekte würden die Teilnehmer gerne umsetzen?

Ziel ist es, die Altstadt als Lebensraum wahrzunehmen, der aktiv gestaltet werden kann. Vorrangig richtet sich das Angebot an Jugendliche, aber auch Eltern und Großeltern sind willkommen. Außerdem werden Beschäftigte der Stadt, die im Rahmen des Projekts „Mensch Altstadt“ tätig sind, die Begehung begleiten.

Der Stadtjugendring ist schon seit 2018 im Quartier aktiv. Auch die Idee zum beliebten Verteilerkästen-Projekt, bei dem Jugendliche Stromverteilerkästen in der Altstadt zu kleinen Kunstwerken verwandelt haben, ist bei einer Begehung entstanden.

Interessierte Jugendliche können sich online zur Begehung anmelden. Notwendig ist das aber nicht. Kurzentschlossene können einfach zum Treffpunkt kommen und spontan teilnehmen. Die Begehung startet vom Brunnen am Sternplatz aus.



Source link

https://www.luedenschein.de/

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"